Please sign in to your GRAPHISOFT ID

Fields are required.

Email
Password

Forgot password?

BIMcloud 20 Update 5011       

Dieses Update beinhaltet wichtige Verbesserungen seit der Originalfreigabe von BIMcloud Build 4011. Es kann mit allen BIM Server Versionen problemlos installiert werden.

Neue BIMcloud Features werden in diesem Update veröffentlicht:

  • Möglichkeit für das Anzeigen des Firmenlogos auf der Login-Seite des BIMcloud Managers. Um ein Bild hinzuzufügen, gehen Sie zur Webseite des BIMcloud Managers > Servers > BIMcloud Manager > Einstellungen > Allgemeine Einstellungen > Firmenlogo. Übliche Bildformats, wie JPG und PNG sind bis der Größe von 100 KB gefördert. Um das Schneiden und Neuberechnen zu vermeiden, benutzen Sie Bilder mit einer Auflösung von 400 x 230 Pixel.
  • Schicken Sie System-E-Mails an BIMcloud-Nutzer. Um eine Nachricht zu schicken, gehen Sie zur Webseite des BIMcloud Managers > Nutzer, wählen Sie die zu benachrichtigenden Nutzer aus und benutzen Sie die „E-Mail senden“ Option. Um diese Option benutzen zu können, brauchen Sie einen konfigurierten SMTP Server.
  • Besserer Schutz gegen Brute-Force-Attacke durch die Limitierung von fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen.
  • Geben Sie einen Zielordner an, wenn Sie ein Element duplizieren. Wenn Sie ein Element verdoppeln, wie z.B. einen Ordner oder ein Projekt, können Sie ab jetzt einen Zielordner für die Duplikate bestimmen. Die auf diese Weise entstandene Elemente werden sowohl die originellen Berechtigungen, als auch die Berechtigungen des neuen Ordners bekommen.

Wir haben mit diesem Update die Dauerhaftigkeit der Datenbank von BIM Server erhöht. Auf bestimmten Mac-Hardware mit Altsystem, wie z.B. Mac minis mit 5400 RPM Festplatte, kann das auf die Leistungsfähigkeit auswirken. Weitere Informationen finden Sie in unserem Helpcenter Artikel.


Download

Getestet für: BIMcloud AUS, AUT, CHE, CHI, FIN, FRA, GER, NED, NOR, NZE, INT, JPN, SPA, SWE, UKI, USA
Letzte Änderung: März 9, 2017.

Windows

macOS




Anmerkungen

* Mit einem ARCHICAD-Client können Sie sich entweder mit einem GRAPHISOFT BIM Server oder zu einem GRAPHISOFT BIMcloud Server verbinden. Der jetzige Update-Installer wird im Moment nur BIMcloud aktualisieren. Das Update für BIM Server finden Sie hier.


Liste der Verbesserungen in diesem Update

Dieses Update stellt Schnelligkeit, Leistung und Stabilität in den Vordergrund und beinhaltet Fehlerbehebungen (für Vorfälle), die seit dem BIMcloud Originalrelease gefunden wurden.

Detaillierte Liste der Verbesserungen und Fehlerbehebungen in ARCHICAD 20 und BIMcloud 20 Updates