Please sign in to your GRAPHISOFT ID

Fields are required.

Email
Password

Forgot password?

Liste der Verbesserungen des BIMclouds

Unten finden Sie die Liste der neuen Funktionen und Verbesserungen des BIMclouds.

BIMcloud 2019.4

Neue Funktionen

  • Kennzeichnung im BIMcloud *: Es wurde eine Kennzeichnung im BIMcloud Manager eingeführt, um den Benutzern eine Kategorisierung zu ermöglichen und so die Suche nach Projekten und Bibliotheken an der Benutzeroberfläche des Managers zu vereinfachen.

* im BIMcloud Basic nicht verfügbar

Behobene Probleme

  • #266842 - BIMcloud Basic / BENUTZEROBERFLÄCHE: Es war möglich BIMcloud Basic mit Social Media Accounts zu aktivieren (Google, Facebook).
  • #265297 - BIMcloud: Wenn die BIMcloud Manager Initialisierung länger als eine Minute dauerte, berichtete der BIMcloud Manager Configurator gelegentlich falsch über einen Fehler.
  • #264601 - BIMcloud: Auf MacOS hatte der BIMcloud Configurator keine Schreibberechtigung in Ordnern, die zuvor von ihm erstellt worden sind.
  • #262904 - BIMcloud: Wenn der BIMcloud Server nach dem Manager gestartet wurde, berichtete es irrtümlich über verfügbare BIMcloud Server.
  • #262900 - BIMcloud / BENUTZEROBERFLÄCHE: Aufgrund von Caching Verfahren war die Aktualisierung der Snapshot Liste von bestimmten Projekten zu langsam.
  • #262076 - BIMcloud: Der Befehl "Host ändern" scheiterte gelegentlich aufgrund unzureichendem Datenspeicher am Host Server.
  • #261233 - BIMcloud: Die BIMcloud Manager / Server Synchronisierung wurde verbessert.
  • #259378 - BIMcloud / BIMcloud Basic: Ein Downgrade vom BIMcloud zu BIMcloud Basic hatte gelegentlich negative Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit.
  • #259268 - BIMcloud / BENUTZEROBERFLÄCHE: Die Projektliste konnte geändert werden während der Snapshot Zeitplan bearbeitet wurde. Das führte zu unerwarteten Ergebnissen.
  • #259250 - BIMcloud / BENUTZEROBERFLÄCHE / EINFRIEREN: Die Benutzeroberfläche ist am Snapshot Zeitplan eingefroren, wenn der Bibliothekenordner des abhängigen Projekts, oder der Bibliothek aufgrund eines Filters ausgeblendet war.
  • #258743 - BIMcloud Basic: Es hat kein Validierungsdialog das Upgrade des BIMcloud Basics begleitet, es startete sofort nach einem Klick auf "Upgrade".
  • #257475 - BIMcloud: Der BIMcloud Manager berichtete vor der Dateisynchronisierung fehlerhaft über die Ordnergröße.
  • #245024 - BIMcloud: Auf MacOS wurde vom BIMcloud Manager ein unechtes Volumen gemountet, wenn das richtige Volumen beim Start nicht erreichbar war.

BIMcloud 2019.3

Neue Funktionen

  • Optimierung der Festplattenverwendung des BIMcloud Servers *: Verbesserung der Festplattenverwendung am BIMcloud Server, für eine bessere Leistung während dem Öffnen oder Beitreten zu einem größeren Projekt.

* im BIMcloud Basic nicht verfügbar

Behobene Probleme

  • #247298 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Die voreingestellte Adressenauswahl für BIMcloud war so sensibel, dass mit Anklicken der vorgesehenen Schalfläche ungewollte Einstellungen aktiviert werden konnten.
  • #257786 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Die Sprache des Konfigurators blieb englisch, wenn es aus dem BIMcloud Installationsordner gestartet wurde.
  • #259268 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Es war möglich Filtereinstellungen zu ändern bevor ein geänderter Snapshot-Zeitplan gesichert wurde, dies führte zu unerwarteten Ergebnissen.
  • #260640 - BIMcloud: Einstellungen im BIMcloud Manager wurden optimiert, um mit höherer Belastung umgehen zu können.
  • #261300 - BIMcloud: Eine Wettlaufsituation zwischen BIMcloud Komponenten führte bei der Erstellung eines vollen BIMcloud Server Backups manchmal zu Schwierigkeiten.
  • #261452 - BIMcloud: Der Online - und Lizenzreservierungsstatus waren gelegentlich fehlerhaft, wenn ARCHICAD abgestürzt ist, oder aufgrund eines Rechnerneustarts nicht ordnungsgemäß geschlossen wurde.
  • #261907 - BIMcloud: Es war nicht möglich ein volles BIMcloud Backup unter MacOS wiederherzustellen, wenn es zuvor unter Windows erstellt wurde.
  • #261962 - BIMcloud: In seltenen Fällen hat der Umgang mit Nachrichten in der Teamwork Palette zu einem Fehler geführt, der die Fertigstellung eines BIMcloud Server Backups behinderte.
  • #263596 - BIMcloud: Während dem Sammeln von Dateien für den Activity Monitor hat BIMcloud nicht reagiert.
  • #264282 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Die Anzahl der reservierten BIMcloud User Lizenzen und BIMcloud Team Client Lizenzen wurde an der Benutzeroberfläche des BIMcloud Manager falsch angezeigt.

BIMcloud 2019.2

Neue Funktionen

  • Kompatibilität mit ARCHICAD 23: Es wurde vollständige Kompatibilität mit ARCHICAD 23 und seinen Beta Versionen eingeführt. BIMcloud Basic kann mit ARCHICAD 23 verknüpft werden.

Behobene Probleme

  • #259748 - BIMcloud: BIMcloud ging gelegentlich offline, wenn für die Festplatte (HDD) die Option Ruhezustand aktiviert war.
  • #258959 - BIMcloud: Es wurden keine PLN Snapshots erstellt, und der BIMcloud Manager zeigte den Status ausstehend an.

BIMcloud 2019.1

Neue Funktionen

  • BIMcloud Lastmanagement Optimierung: Der BIMcloud Manager wurde strukturell erweitert, um das Teamwork-Erlebnis auf schwer belasteten Systemen zu verbessern. Es wurde eine Vielzahl an neuen Prozessen für die Synchronisierung der Dateien und Abwicklung der Aktivitäten am BIMcloud Server vorgestellt.
  • Externer Speicher für Snapshots *: Am BIMcloud Server Konfigurator wurden Verbesserungen vorgenommen um die Verwendung von externen Speicherorten für Projekte und Bibliotheken Snapshots zu ermöglichen.
  • Berechtigung Aktivitäten ansehen *: Eine neue Berechtigung wurde eingeführt, um die Sichtbarkeit der Aktivitätenpaneele auf der BIMcloud Manager Benutzeroberfläche zu kontrollieren.
  • Tray Symbol Erweiterungen: Das Tray Symbol wurde für BIMcloud Komponenten umgestaltet. BIMcloud Manager und Server sind im BIMcloud Tray Symbol besser konsolidiert.

* im BIMcloud Basic nicht verfügbar

Behobene Probleme

  • #256384 - BIMcloud: Das Update konnte aufgrund eines fehlenden Zeilenumbruchs am Ende des Config.xml scheitern.
  • #255898 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Der BIMcloud Konfigurator war auf einer Parallels Virtual Machine auf MacOS nicht sichtbar.
  • #255584 - BIMcloud: Ein Netzwerkfehler konnte den BIMcloud Server in eine endlose Schleife versetzen.
  • #255559 - BIMcloud: Der BIMcloud Server konnte ohne eine Zwischenlösung nicht mit einem anderen BIMcloud Manager als zuvor gekoppelt werden.
  • #254521 - BIMcloud Basic: Wenn die primäre Adresse des BIMcloud Servers eine IP Adresse war, wurde BIMcloud Basic auf BIMcloud aktualisiert.
  • #253709 - BIMcloud: Bei einem Problem mit der built-in Lizenz wurde BIMcloud Basic manchmal auf BIMcloud aktualisiert.
  • #253331 - BIMcloud: Es konnte mit Snapshot Dateien nicht richtig umgegangen werden, wenn diese die Zeichenfolgen "[", the "]" oder "#" enthielten.
  • #252101 - BIMcloud/UI: Wenn BIMcloud Basic nicht aktiviert war, erschien in ARCHICAD während des Zugriffsversuchs auf BIMcloud eine irreführende Warnmeldung.
  • #250885 - BIMcloud: Wenn die primäre Adresse des BIMcloud Servers eine IP Adresse war, war es nicht möglich BIMcloud auf BIMcloud Basic herabzustufen.
  • #250208 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Bei polnischer Spracheinstellung erschien die Warnmeldung über das Löschen des BIMcloud Servers auf englisch.
  • #250202 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Bei polnischer Spracheinstellung wurden die Schaltflächen zum Konfigurieren des BIMcloud Servers fehlerhaft angezeigt.
  • #249462 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Die Anzeige der Aktivitäten im BIMcloud Manager war nicht kompatibel mit Apple Zubehören.
  • #249446 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Manche Help Center Links auf der Oberfläche waren ungültig.
  • #249031 - BIMcloud: Es war nicht möglich eine Archivdatei aus einem anderen BIMcloud Basic mit Version 21 oder früher zu importieren.
  • #248804 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Das BIMcloud Tray Symbol hat bei koreanischer Spracheinstellung den Inhalt auf englisch angezeigt.
  • #248803 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Auf der BIMcloud Konfigurationsoberfläche wurde der Inhalt bei koreanischer Spracheinstellung auf englisch angezeigt.
  • #248675 - BIMcloud: Nach einem Update zu 2018.2 oder höher liefen BIMcloud bezogene Dienste eines älteren BIMclouds weiter .
  • #248448 - BIMcloud/INSTALLATIONSPROGRAMM: Ein Help Center Link konnte durch das Anklicken von dafür nicht vorgesehenen Schalflächen geöffnet werden.
  • #247892 - BIMcloud: Wenn Benutzergruppen vorhanden waren, ist die Abrüstung gescheitert.
  • #247205 - BIMcloud: Das BIMcloud Tray Symbol lief nicht optimal.
  • #245863 - BIMcloud: Eine Leistungsschwäche des CodeMeters hat die Leistungsfähigkeit des BIMclouds negativ beeinflusst.
  • #244362 - BIMcloud: Heruntergeladene Aktivitätenberichte waren oft nicht vollständig.
  • #243659 - BIMcloud: Es gab keine Benachrichtigung, wenn das BIMcloud Backup nicht abgeschlossen wurde.
  • #243100 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Der Dialog für Standard Host Server Einstellungen wurde geändert, um mehr Informationen auf der Weboberfläche des BIMcloud Managers anzuzeigen.
  • #241909 - BIMcloud: Das Firmenlogo ist nach Aktualisierung des BIMclouds manchmal verschwunden.
  • #238591 - BIMcloud: Benutzer des BIMcloud Managers von einer höheren Build-Nummer konnten nicht importiert werden.
  • #232386 - BIMcloud/BENUTZEROBERFLÄCHE: Das Snapshot Paneel hat fälschlicherweise angegeben, dass "mindestens # Kopien" beibehalten werden, als "die letzten # Kopien behalten" hätte angegeben werden müssen.
  • #231167 - BIMcloud: BIMcloud Server und Manager konnten nur gekoppelt werden, wenn deren Web Protokoll (HTTP/HTTPS) übereinstimmte.
  • #231054 - BIMcloud: Ein Ordner konnte nicht umbenannt werden, wenn eine große Anzahl an Unterordnern oder Projekten darin enthalten war.

BIMcloud 2018.2.1

Behobene Probleme

  • #249911 - BIMcloud: Die Installation bzw. Aufrüstung des BIMcloud Servers wurde auf Windows 7/8 basierenden Betriebssystemen nicht unterstützt.
  • #247871 - BIMcloud: Der Prozess "Host ändern" konnte nicht immer durchgeführt werden, wenn das Projekt oder die Bibliothek sehr groß waren.
  • #247598 - BIMcloud: Es war nicht möglich ein volles Backup des BIMcloud Servers auf der Weboberfläche des BIMcloud Managers abzubrechen.
  • #244977 - BIMcloud: Ein volles Backup konnte mit Mount Problemen um den konfigurierten Ziel Pfad nicht zuverlässig umgehen.